24.05.2020

Back in Job?! Initiativbewerbungen - welche Möglichkeiten gibt es?

Nach dem erfolgreichen Auftakt unseres moderierten Online-Austausches "Back in Job?!" Anfang Mai folgt am Donnerstag, 11. Juni 2020 von 10:00 bis 11:30 Uhr die nächste "Back in Job?!"- Runde. Diesmal greifen wir das Thema "Initiativbewerbungen - welche Möglichkeiten gibt es?" auf und wollen mit Ihnen...

Artikel lesen

07.05.2020

Back in Job?! - Andere planen Ausstiegsstrategien – wir unterstützen beim Einstieg!

Teilnehmende aus den KWB-Projekten "Worklife", "Comeback" und "Stark im Beruf" führten einen regen Austausch über ihre Erfahrungen und Befürchtungen. Die Worklife-Beraterinnen konnten wertvolle Unterstützung bei der Herausforderung leisten, in diesen Zeiten den beruflichen Wiedereinstieg nach einer familienbedingten Pause zu planen und erfolgreich umzusetzen.

Artikel lesen

30.04.2020

Wir lassen uns nicht ausbremsen

Auf den Fluren der KWB herrscht geschäftiges Treiben. Jugendliche, Frauen mit Migrationsgeschichte und Eltern mit Kinderwagen verschwinden in Büros, um sich von KWB-Mitarbeitenden zum beruflichen (Wieder-)Einstieg beraten zu lassen. In einem der Konferenzräume sitzen KWB-Referenten/-innen mit Kooperationspartnern/-innen aus Schulen und Behörden zusammen. Parallel findet in einem anderen Konferenzraum ein Branchendialog mit Unternehmensvertretern/-innen statt. Dieses Alltagsbild wurde von einem Tag auf den anderen durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie grundlegend verändert.

Artikel lesen

20.04.2020

Informationen aus erster Hand

Der Hamburger Senat aktualisiert fortlaufend FAQs zu Corona-Maßnahmen in verschiedenen Sprachen.

Artikel lesen

15.04.2020

Back in Job?! - Andere planen Ausstiegsstrategien – wir unterstützen beim Einstieg!

In lockerer Atmosphäre möchten wir mit Ihnen am Montag, 04.05.2020 von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr, in einer Online-Austauschrunde über verschiedene Themen des Wiedereinstiegs diskutieren. Aktuell schicken viele Unternehmen ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit oder stellen diese sogar ganz frei. Das öffentliche und private Leben ist weitgehend eingeschränkt und die Lockerung...

Artikel lesen



Das Projekt "Worklife" wird aus dem Europäischen Sozialfonds ESF und von der Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration der Freien und Hansestadt Hamburg finanziert.

 

Kundenbetreuung: Christiane Herzig
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Tel.: 040 334241-444
Montag bis Freitag
von 9:00 bis 17:00 Uhr
 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

CORONA AKTUELL
Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus in Hamburg finden Sie hier https://www.hamburg.de/faq-corona/