nächster freier Termin: 11. Juni 2019

In dem Seminar für Beschäftigte vor und in der Elternzeit erhalten werdende Eltern wertvolle Tipps und Informationen, um ihre Elternzeit sowie ihren Elterngeldbezug optimal planen, vorhandene Fristen einhalten und einen Wunsch nach Teilzeit während und/oder nach der Elternzeit umsetzen zu können. Die Teilnehmenden erhalten umfangreiche Seminarunterlagen. Foto:©iStock_Maica

mehr...

Worklife Seminar am 19. Juni 2019

Beruf, Familie, Hobby – Sie halten mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft und möchten sich im Alltag Erleichterung verschaffen? Sie wünschen sich, neben den Aufgaben und Anforderungen auch Momente für Ihre persönlichen Bedürfnisse zu haben? In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit Denkmustern und mentalen Strategien Ihr Stressempfinden positiv beeinflussen und Aufgaben und Terminen gut organisiert bekommen. Foto: Designed by Freepik

mehr...

Fachveranstaltung des Unternehmensverbunds mit Arbeitsrechtsexperte Dr. Artur Kühnel

In seinem Vortrag stellte Rechtsanwalt Dr. Artur Kühnel (im Bild) die rechtlichen Grundlagen des neuen Brückenteilzeitgesetzes vor und verdeutlichte diese mit zahlreichen Beispielen. Die Personalverantwortlichen aus Hamburger Unternehmen kamen mit vielen Fragen, brachten Fälle aus der Praxis mit und tauschten ihre Erfahrungen aus.

mehr...

KWB-Newsletter April 2019 online

Der aktuelle Newsletter stellt Ihnen Möglichkeiten und Angebote vor, die Sie dabei unterstützen, Ihr Unternehmen zukunftsfähig und für Fachkräfte attraktiv aufzustellen. Dabei liegt diesmal ein Schwerpunkt auf den Themen "Digitalisierung" sowie "Familie und Karriere". Ob Fachinformatiker für Systemintegration, Softwareentwicklerin oder Kauffrau für Büromanagement – fähige Fachkräfte und potenzielle Auszubildende finden Sie ebenfalls direkt in diesem Newsletter.

mehr...

Buchautorin Nicole Beste-Fopma zu Gast bei Worklife

In ihrem interaktiven Vortrag hat Autorin Nicole Beste-Fopma (im Bild) am 6. Februar 2019 jede Menge hilfreiche Tipps rund um das Thema Wiedereinstieg sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf präsentiert. Auch wenn es mit der Fortsetzung der Karriere nach der Rückkehr aus der Familienpause nicht immer ganz reibungslos verläuft, so gibt es doch bereits viele positive Beispiele für familienfreundliche Lösungen in Unternehmen. Aber woran kann ich als Elternteil diese Betriebe erkennen? Wie und wann bringe ich im Bewerbungsverfahren ein, dass ich Familie habe, und – nicht zuletzt – wie finde ich für mich selbst heraus, in welchem Verhältnis Familie und Beruf den zeitlichen Anteil an meinem Leben ausmachen sollen?

mehr...

...mit dem neuen Brückenteilzeitgesetz

Seit dem 1. Januar 2019 gilt das neue Brückenteilzeitgesetz. Es ermöglicht Berufstätigen, ihre Arbeitszeit auch außerhalb einer Elternzeit unter bestimmten Voraussetzungen befristet zu reduzieren. Ab einer Unternehmensgröße von 45 Angestellten besteht für die Beschäftigten die Möglichkeit, eine befristete Reduzierung ihrer Arbeit von mindestens einem Jahr und für längstens fünf Jahre zu beantragen. ©iStock.com/xavierarnau

mehr...

Aktueller KWB-Newsletter online

Ist Ihr Unternehmen für das nächste Jahr personell gut aufgestellt? Haben Sie die gesetzlichen Neuerungen im Blick? Sind Ihre Führungskräfte für kommende Herausforderungen gewappnet? Der aktuelle Newsletter präsentiert eine Auswahl an öffentlich geförderten Angeboten, Führungsschulungen, Gesetzesänderungen und Best-Practice-Unternehmen, die neue Wege des Personalrecruitings gehen. Lassen Sie sich inspirieren und schmieden Sie Pläne für das Jahr 2019!

mehr...

Bericht zur 5. Wandsbeker Infobörse für Alleinerziehende am 10. Oktober 2018

Wie lassen sich familiäre Aufgaben mit Berufstätigkeit vereinbaren, diese – insbesondere für Alleinerziehende – zentrale Frage beim Wiedereinstieg nach einer Elternzeit wurde den Mitarbeiterinnen von Worklife, Christiane Herzig und Ragna Sekora, am Mittwochvormittag häufig gestellt.

mehr...

Aktueller KWB-Newsletter online

Im aktuellen KWB-Newsletter erläutert unter anderem die Inhaberin von EDEKA Müller ihre inklusive Personalpolitik und die BUDNI-Ausbildungsreferentin, was sie an ihrer Teilzeit-Auszubildenden so schätzt. Profitieren Sie außerdem von der Präsentation spannender Bewerber/-innen und vielfältiger KWB-Veranstaltungen. Abonnieren Sie jetzt den KWB-Newsletter und klicken Sie in die aktuelle Ausgabe hinein.

mehr...

15.05.2018

Karriere trotz Kind

Hamburger Abendblatt stellt Worklife vor

"Zum Muttertag mal ein ehrlicher Blick hinter die Fassade von unkaputtbaren Frauen, als die wir gerne gesehen werden wollen", kündigt der Teaser den ganzseitigen Artikel im Hamburger Abendblatt vom 12. Mai 2018 an. Unter der Überschrift "Karriere trotz Kind" berichten fünf Frauen von ihrem anspruchsvollen Alltag zwischen Job und Nachwuchs. Darunter auch Sonja Rademann, die mit Hilfe des KWB-Projekts Worklife nach der Elternzeit beruflich wieder Fuß fassen konnte. Lesen Sie im Folgenden den ganzen Artikel und kontaktieren Sie uns gerne, wenn auch Sie sich Unterstützung bei der Berufsrückkehr nach der Elternzeit wünschen. Kontakt: worklife@kwb.de oder telefonisch 040 334241-444.

mehr...

Projekt-Mitarbeiterin Christiane Herzig

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Tel.: 040 334241-444

Montag bis Freitag

von 9:00 bis 17:00 Uhr

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Worklife-Material



 

Übersicht Worklife-Material

 

Link zum Elterngeldrechner des Bundesfamilienministeriums

Projektträger