21.07.2017

"Die Frau kann ..." - Messe im Jobcenter Altona-West

Projekt Worklife präsentiert Angebote für Wiedereinsteigerinnen und Minijobberinnen

Am Donnerstag, dem 20. Juli. 2017, fand im Jobcenter Altona-West die Informationsmesse „Die Frau kann …“ statt. Ca. 500 Mütter und Minijobbende nahmen auf Einladung des Jobcenters die Möglichkeit wahr, sich zu Beratungs- und Weiterbildungsangeboten aus Hamburg zu informieren. Die Referentinnen des Projektes Worklife, Iris Hummel und Cornelia Heckermann, stellten den interessierten Frauen das Worklife-Angebot für Wiedereinsteigende und geringfügig Beschäftigte vor.

 

 

Worklife Referentin Iris Hummel

Sie beantworteten Fragen zu den Themen Kinderbetreuung, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und Bewerbungsprozess. Insbesondere Bewerbungswege, um eine Teilzeitstelle in Hamburg zu finden und die Auffrischung vorhandener Qualifikationen standen im Fokus der Messeteilnehmerinnen.

 

Die beiden Referentinnen wiesen in den Gesprächen auf Unternehmen hin, die das Hamburgische Familiensiegel oder das Audit Familie und Beruf tragen und empfahlen den Besucherinnen, individuelle Bewerbungsstrategien für die Suche nach Teilzeitstellen zu entwickeln. Den Weiterbildungsinteressierten legten sie das Hamburger Kursportal ans Herz, um nach passenden und geförderten Weiterbildungsangeboten zu recherchieren.   
Fazit der dreistündigen Messe: Es waren viele interessierte Besucherinnen vor Ort, es wurden viele interessante Gespräche geführt und die Teilnehmerinnen erhielten erste Tipps, um ihren Bewerbungsweg erfolgreich gehen zu können.

Wollen auch Sie wieder in den Beruf zurückkehren oder aus einem Minijob in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung wechseln?  

 

Sie haben Fragen zu den Themen Kinderbetreuung, beruflicher Wiedereinstieg, Elternzeit, Stellensuche und Bewerbung?

 

Dann melden Sie sich gerne bei Worklife. Wir unterstützen (werdende) Mütter und Väter sowie Berufsrückkehrer/-innen in bzw. nach ihrer Familienphase kostenfrei und individuell. Außerdem können Sie begleitend dazu Veranstaltungen und Workshops besuchen.
Als Berufsrückkehrer/-in oder Minijobbende/-r begleiten wir Sie kompetent bei Ihrem Bewerbungsprozess. 

 

Rufen Sie uns an unter 040 334241-444 und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin!

zurück zur Liste

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Iris Hummel freut sich auf Ihren Anruf!
Tel.: 040 334241-444

Montag bis Freitag

von 9:00 bis 17:00 Uhr

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Projektträger